KJVT Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche
KJVTVerhaltenstherapie fürKinder und Jugendliche                                                                                                    

Herzlich willkommen!

Was ist Verhaltenstherapie?

Verhaltenstherapie ist gekennzeichnet durch eine große Sammlung von vielfältigen therapeutischen Techniken, die sich im Wesentlichen an dem sogenannten "Bio-psycho-sozialen-Modell" orientieren. Es wird davon ausgegangen, dass psychische Störungen durch die erbliche Veranlagung, die innere Verarbeitung von Ereignissen sowie das Verhalten der Umwelt entstehen und aufrechterhalten werden. In unserer Praxis steht der Ansatz der "kognitiven" Verhaltenstherapie im Vordergrund. Angepasst an das Entwicklungsalter des Kindes konzentriert sich unsere Arbeit auf die innere Verarbeitung des Individuums - sein Denken, Fühlen und Handeln. 

Diagnostik

In der Anfangsphase steht die Diagnostik (Lebensgeschichte erfassen, Verhaltensbeobachtung, Tests und Fragebögen) im Vordergrund. Es wird gemeinsam erarbeitet, wie das Problem entstanden ist und wodurch es aufrechterhalten wird. Es wird gemeinsam entschieden, ob eine Einzel- oder Gruppentherapie sinnvoll erscheint.

 

Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche (0-21 Jahre)

Die Einzeltherapie findet in der Regel einmal wöchentlich zu je 50 Minuten statt.  Die Ziele der Behandlung werden ebenfalls gemeinsam definiert und Sie erhalten einen transparenten Behandlungsplan. Je jünger die Patienten sind, desto wichtiger ist die Mitarbeit der Eltern oder anderer wichtiger Bezugspersonen.

Gruppentherapie für Kinder und Jugendliche

Die Gruppentherapie findet in der Regel einmal wöchetlich zu je 100 Minuten statt. Die maximale Teilnehmerzahl ist 4 Kinder oder Jugendliche. Schwerpunkte der Gruppentherapie sind Konzentration, Verhalten und Emotionen.

 

 

Arbeit mit Bezugspersonen

In der Regel findet jede 4. Therapiestunde ein Elterngespräch statt. Bei Bedarf kann dieses auch öfter stattfinden. Die Mitarbeit der Eltern oder Bezugspersonen ist für die erfolgreiche Behandlung Voraussetzung. Auch eine Zusammenarbeit mit dem Klassenlehrer kann hilfreich sein. 

Hier finden Sie uns

KJVT

Weilstr. 43
61276 Weilrod -

Rod an der Weil

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch unter

 

06083 - 1752

 

Sie erreichen uns per Email unter

 

post@kjvt.de